Schwanensee im Kurhaus

Ballett in Perfektion - eine märchenhafte Handlung, atemberaubende Tänze und die unsterbliche Musik Tschaikowskis - das Nationalballett Kiew gastiert am 2. Januar 2023 mit "Schwanensee" im Kurhaus.

Schwanensee - am 2. Januar 2023 im Kurhaus

2022 ist das Nationalballett Kiew wieder mit dem Stück Schwanensee auf Tour. Dieses Jahr mit dem Star der Bolschoi Ballett Academie Liudmila Titova in der Hauptrolle der Odette.

Das Nationalballett Kiew verkörpert alles, was klassisches Ballett auszeichnet: eine märchenhafte Handlung, atemberaubender Tanz und opulente Kostüme. Im Zusammenspiel mit der unsterblichen Musik entsteht so Kunstsprache, die von der ersten Sekunde an fasziniert und begeistert. Diese außerordentliche Leistung hat das Nationalballett bereits Erfolge in Europa, den USA, Südafrika und China feiern lassen. 

Das Nationalballett Kiew gehört zu den besten Ensembles der Welt. Gespickt mit großen Namen und Starsolistinnen sowie Starsolisten wird dem Publikum hier ein Erlebnis geboten, das noch lange nachhallt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Veranstalter