Hygienemaßnahmen und Lüftungsanlage im Kurhaus

100% Frischluft mit Luftverteilung von oben, Bodenmarkierungen, Laufwegetrennungen: wir setzen Ihre Veranstaltung Corona-konform um! Es gelten die aufgrund der aktuellen Verordnung gültigen Vorgaben zum Veranstaltungsbetrieb.


Planen Sie Ihre Veranstaltung digital mit uns!

Hygienevorkehrungen, Lüftungsanlage, Bodenmarkierungen sowie Raum- und Gangtrennungen: Wir haben Lösungen entwickelt, um Ihre Veranstaltung Corona-konform durchzuführen. Die wichtigsten Informationen zu unseren Hygiene- und Abstandsregelungen haben wir hier zusammengefasst.

Lüftungsanlage im Kurhaus

Das Luftvolumen der Veranstaltungsräume, welche durch die zwei Lüftungsanlagen mit einer Gesamtluftleistung von 130.000,00 m³/h max. versorgt werden, beträgt insgesamt 26.386,89 m³. Daraus ergibt sich z.B. für den Friedrich-von-Thiersch-Saal mit seinem Raumvolumen von 11.016,00 m³  rein rechnerisch ein 4,92-facher Luftwechsel pro Stunde.

Durch die Anordnung der Zuluft im Parkett seitlich in der Holzvertäfelung und unterhalb vom Rang, ergibt sich eine horizontale Verteilung der Luft im Saal, welche über die Abluft in der Stuckdecke abgeführt wird. Die beiden Lüftungsanlagen laufen frequenzgesteuert parallel und sind 100% reine Zu- und Fortluftanlagen.

Einlass und Ausgang

  • Das Foyer des Kurhauses bietet einen großzügigen Einlassbereich für eine abstandskonforme Registrierung Ihrer Teilnehmer.

  • Auf Wunsch stellen wir Ihnen Registrierungscounter mit ausreichendem Personenabstand sowie mit einer Plexiglasvorrichtung zur Verfügung. An den Registrierungscountern können die teilnehmerbezogenen Kontaktdaten erfasst werden.

  • Weiterhin besteht die Möglichkeit, anerkannte Corona-Schnelltests vor Ort in den Räumlichkeiten des Kurhauses für die Teilnehmer durch medizinisch geschultes Personal durchführen zu lassen. Auf Wunsch kann das Kurhaus-Team einen lokalen Dienstleister vermitteln.

Bewegung der Teilnehmer innerhalb des Hauses

  • Wir setzen Bodenmarkierungen sowie Raum- und Gangabtrennungen zur kontrollierten Besucherführung mittels Tensatoren o.ä. ein.
  • Unsere Ausschilderungen leiten die Besucher gezielt und mit ausreichendem Abstand in den Veranstaltungsraum.

Hygienevorkehrungen

  • In den Veranstaltungsräumen, in allen öffentlichen Bereichen und in den Sanitäranlagen ist Desinfektionsmittel verfügbar.
  • Unsere Räume, Flächen und Sanitäranlagen sowie die Geräte und Möbel werden verstärkt gereinigt.
  • Durch Aushänge und Beschilderung wird im gesamten Gebäude auf Hygienerichtlinien und Verhaltensempfehlungen hingewiesen und Schutzmaßnahmen werden sichtbar kommuniziert.
  • Sanitäranlagen werden so angepasst, dass der notwendige Mindestabstand eingehalten werden kann.

Veranstaltungsumsetzung / Digitale Formate

  • Neue Bestuhlungspläne ermöglichen die Einhaltung der Anforderungen und reduzieren die Personendichte, um das Kontaktrisiko zu minimieren.
  • Sicherheitsdurchsagen sind möglich (z. B. in Pausen; zur Ausgangskontrolle; in kritischen Situationen). 
  • Wir bieten die Möglichkeit, Konferenztechnik vor Ort, z. B. Sprechstellen, Dolmetscherkabinen oder digitale Präsentationstechnik, mit einer virtuellen Online-Konferenz zu kombinieren. Verschiedenste Online-Events können realisiert werden (z.B. einfache Online-Konferenzen, komplexe Streaming-Shows, interaktive LIVE-TV-Übertragungen).
  • Senden Sie Ihre Veranstaltung digital aus dem Kurhaus in Wiesbaden! Hier finden Sie unser Basis-Paket!

Catering

Unser Exklusivcaterer, die BENNER's Bistronomie & Catering, hat seine Konzepte ebenfalls an die aktuell angeordneten Bedingungen angepasst. Im Foyer und in den Nebenräumen können zum Beispiel Pausen mit der nötigen Abstandsregelung stattfinden.

Unser Service für Sie

Besichtigung der Räume vor der Veranstaltung

Bei uns müssen Sie nicht auf eine vorherige Besichtigung des Hauses verzichten. Mit unserem virtuellen Raumplanungstool können Sie alle Veranstaltungsräume des Kurhauses virtuell besichtigen und die entsprechenden Rauminformationen einsehen - gerne auch in einem Online-Meeting mit uns!

Gerne begrüßen wir Sie unter Berücksichtigung der Abstandsregelungen nach individueller Terminabsprache auch persönlich in unseren Räumlichkeiten!

Individuelle Beratung

Bitte beachten Sie, dass Ihre Veranstaltung den zum Veranstaltungstermin gültigen Verfügungen und Rahmenbedingungen der Behörden unterliegt. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen individuell die Raumplanung Ihrer Veranstaltung unter allen Gesichtspunkten und geben unser Bestes, Ihre Vorstellungen und Wünsche so gut wie möglich umzusetzen.

Für den Fall, dass Sie einen Veranstaltungsvertrag gezeichnet haben, die Veranstaltung jedoch durch Sie abgesagt wird, gilt:

Eine nach diesem Vertrag oder der zum Vertragsbestandteil gewordenen AVB angefallene Stornierungsgebühr wird vom Vermieter zurückerstattet, wenn die Veranstaltung aufgrund einer im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassenen Verordnung oder Allgemeinverfügung nicht stattfinden kann.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen - auch in "ungemütlichen" Zeiten!

Veranstaltungsservice Kurhaus

Erläuterungen und Hinweise